1 Monat später

Hey,

mittlerweile ist es ein Monat her, dass ich einen Blog geschrieben habe, aber ich war einfach super „beschäftigt“ bzw. habe hier endlich ein „richtiges“ Leben und daher wenig Langeweile und Zeit. Eigentlich ist gar nicht viel passiert in diesem Monat, doch mein Highlight war ein kurzer Trip nach Cork. Dort habe ich Lea besucht. Ebenfalls ist Anna nach Cork gekommen. Beide Mädels habe ich beim Vorbereitungstreffen in Köln kennen gelernt und wir haben uns dirket super gut verstanden. Wir hatten super schöne Tag zusammen, da wir viel unternommen haben.

Wir waren in Kinsale, sind zum Blarney castle gefahren, haben mutig (und das meine ich ganz ernst) den Blarney stone geküsst und haben in Cork city „rumgelümmelt“. Am Ende des Blogs werde ich ein paar Bilder einfügen.

Außerdem hab ich Klausuren geschrieben, auf dem Weihnachtsbasar meiner Gastgeschwister geholfen, war Eislaufen, Weihnachtsgeschenke kaufen und noch viel mehr. Es ist schon irgendwie komisch, wenn ich daran denke, dass ich schon in 23 Tagen über die Weihnachtsferien zuhause bin, denn die Zeit vergeht wie im Flug.

Eure Kathi ☺

Wer mag kann ausführlichere Berichte auf Leas Blog lese: https://leastraveldiary.wordpress.com  Die beiträge haben den Namen: „Blarney Castle“ und „Kinsale“

↓↓↓ B I L D E R   A U S   K I N S A L E ↓↓↓
Kinsale ist super schön und bunt

img_6611

Kathi im Einsatz

img_6617

Kleine Stärkung

img_6625

Da freut sich aber jemand auf sein Essen

img_6635

Einmal bitte springen

img_6674

Am Abend im Hafen

img_6690